Kunstprogramme für Kinder und Jugendliche

Die Otmar Alt Stiftung bietet feste Programme für Kindergartengruppen, Schulklassen und Ferienkinder an: Abwechslungsreich, spannend und lehrreich zugleich. Alles dreht sich rund um den Maler Otmar Alt und seine Kunst. Ein Anziehungspunkt bietet nicht nur der „kunstvolle“ Park, sondern auch das außergewöhnliche Stiftungsgebäude mit den farbenfrohen Bildern und herrlichen Glasfiguren. Beim Betrachten ausgewählter Ausstellungsstücke wird die Fantasie der jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer beflügelt. Sie hören spannende Geschichten. Anschließend geht es in die Werkräume, wo die Kinder und Jugendlichen selbst kreativ werden und eigene Kunstwerke gestalten.



NACHWUCHS FÖRDERN,
KUNST BEWAHREN

ERLEBEN . ENTDECKEN . GESTALTEN .


Nähere Informationen zu den einzelnen Angeboten finden Sie in unserer Broschüre „Unterhaltsam lernen in der Otmar Alt Stiftung“ oder über das Büro der Stiftung:

Ansprechpartnerin
Daniela Weise
T +49 2388 2114
weise@nullotmar-alt.de